Was die Leser sagen

Fiona schreibt:

Ich wollte mal meine bisherige Meinung zu dem tollen Buch kundgeben. Habe es mir am 12.10.17 bestellt und es am 17.10.17 erhalten.
Einband und Seiten sehr sehr hochwertig und langlebig gestaltet und als Parelli-Produkt eigentlich sehr günstig dupdidupdidu
Seit Dienstag habe ich mich durch die erste Kapitel bis zu den Zweck-Spielen vorgerarbeitet. Habe mir die Checklisten des Porcupine- und Drivinggames kopiert um sie mit zum Pferd zu nehmen. Diese bin ich gerade ein wenig am abchecken und abarbeiten. Ich habe mir die Kapitel erst durchgelesen. Immer wenn ich beim Spielen mit dem Pferd nicht sicher war, wie es umzusetzen war, habe ich mir den Punkt aufgeschrieben und zuhause nachgelesen, um das schlussendlich noch mal nachzulesen und am nächsten Tag umzusetzen. Echt sehr sehr gut durchdachtes Buch (und ich bin noch am Anfang)!

Meine Intention beim Kauf war, nach Abschluss meines Level 4, eine Möglichkeit zu finden meine 7 Spiele auf ein höheres und gesünderes Niveau zu bringen. Diese Möglichkeit wird einem hiermit eindeutig geboten! Was aber auf alle Fälle muss ist, meiner Meinung nach (!), ein solides Level 3+ oder sogar Anfang Level 4. Denn vorher, denke ich, hat man erst einmal mehr an sich selbst zu arbeiten.
Ich selbst habe gemerkt, dass ich doch noch einiges verbessern musste! Habe bei den meisten Übungen mit dem roten Pferd (Level 1) begonnen und arbeite mich langsam Richtung grüne Aufgaben (Level 3) hoch…. Sehr sehr toll!

Was man dabei nicht vergessen darf; mein Pferd! Es fühlt sich dabei so gut an! Ich merke, dass meiner Stute diese Übungen sehr sehr gut tun, dabei sind wir noch am Anfang! Ich bin gespannt was für Welten uns noch öffnen werden.

Vielen lieben Dank Silke! Respekt

 

Bestellkommentar: Es ist ein super tolles Buch – ich bestelle gleich noch ein zweites, um es zu verschenken 🙂. Judith

„Mit Horsemanship zur Hohen Schule“ von Silke Vallentin ist ein ehrgeiziger Titel für ein Buch einer 4-Stern-Parelli-Instruktorin. Das erste Durchblättern hinterlässt den Eindruck eines offenherzigen Textes. Das zweite Durchblättern macht stutzig.

Da sind Ausdrücke zu finden wie „das Pferd um Erlaubnis bitten“, „Pferde lehren uns, achtsamer zu sein“, „hat dein Pferd verstanden….“, „richte deinen Bauchnabel zu …..“, „dein Pferd muss sich neben dir wohlfühlen“. Und schon bin ich von diesem Buch fasziniert. Detailliert sind die Sieben Spiele nach Parelli erklärt ebenso wie deren Übertragung in die dressurmäßige Ausbildung mittels der bekannten Bahnfiguren. Detaillierte Fotos, die im Pferdealltag aufgenommen wurden, und übersichtliche Skizzen ergänzen die klaren, in einfachen Sätzen formulierten Anweisungen.

Kein Wort zuviel, jedes Wort genau definiert und eingesetzt, in Schritten aufgebaut, in langjähriger Unterrichtstätigkeit erprobt habe ich mit diesem Buch eine perfekte Basis um mein Horsemanship zu perfektionieren, selber zu reifen und in perfekterer Kommunikation mit meinem Pferd zu wachsen – getragen nicht nur von mentaler, emotionaler und physischer Versammlung sondern von der Versammlung der Herzen.

Silke, meine herzlichste Gratulation zu deinem Erstlingswerk. Dieses Buch sprüht von deinem Esprit und deiner großen Liebe – Biko. Herma Oberhauser aus Österreich.

Ich les mich gerade fest, das Buch ist wirklich klasse geworden! Ich hole mir viele Anregungen für meine Anfängerkids, die mit Shaman gerade erste Versuche machen. Aber auch für mich. Dankeschön für dieses tolle Werk! Es ist so motivierend. Trotz der OP bin ich ja nicht wirklich gut mehr zu Fuß und zu sehen, wie Silke das schafft hilft mur ungemein das „das geht nicht mehr“ zu überwinden. Das geht! Jetzt habe ich grad richtig Lust bekommen mir mein Pferd zu schnappen. Aber ich warte, dass es wieder hell wird… Astrid

Ich finde das Buch sehr gelungen! Viel Wissen in relativ kompakter Form, verständliche Anleitungen zum Umsetzen und viele Bilder zur Verdeutlichung. War definitiv das Geld wert 🙂 Trotz Vorkenntnissen habe ich neue Denkanstöße und Inspiration bekommen und freue mich auf den zweiten Teil, welcher am Ende angekündigt wird. Klare Empfehlung!!! Caprice

Liebe Silke! Vielen herzlichen Dank fuer Dein wunderschoenes Buch! Ich konnte es gestern bei der Post abholen. Ich habe mich sehr gefreut! Liebe Gruesse, Claudine!

Komme heute dazu dein Buch zu studieren, wirklich toll aufbereitet, man kann sich damit super vorbereiten und endlich werden die Schritte so gut erklärt, das man es nachvollziehen kann, mein Kompliment ! Ich bin schon lange im Savvy Club und hoffe, ich kann dein Buch auch den “ Parelli Skeptikern“ empfehlen! Dir noch eine erfolgreiche EQUITANA. Marion & Freiberger Nagano

Meine Tochter hat es mir gestern überreicht! Sie hat es auf der Equitana geholt und sogar dafür gesorgt, dass ich eine Widmung von Silke bekommen habe. :-)) Das Buch ist super aufgebaut und die ersten 50 Seiten habe ich schon „verschlungen“. Ich bin begeistert!!!!  Alexandra 

Liebe Silke Vallentin, liebe Karin Schöpke.
Ich muss mich bei euch für dieses grandiose Buch bedanken.
Dieses Buch motiviert mich ungemein. Es ist alles sehr detailliert beschrieben und Dank der vielen Bilder auch sehr anschaulich. Die Übungen (insgesamt glaube ich über 600) sind für mich verständlich und am liebsten möcht ich gleich alles auf einmal machen, doch es geht nur Schritt für Schritt.

Seitdem ich mit dem Horsemanship angefangen habe (so wirklich intensiv wurde es während meiner Schwangerschaft) hab ich eine super Verbindung zu meinem Pferdchen aufgebaut. Es ist manchmal schon ein bisschen gruselig, wenn dein Pferd deine Gedanken lesen kann, bevor man sie ausspricht.

Ich kann (und möchte auch) jedem Pferdebesitzer, Reitbeteiligung aber auch Reitschüler dieses Buch wärmstens empfehlen. Es ist für Anfänger aber auch für Fortgeschrittene geeignet. Ich möchte euch darum bitten, diesen Beitrag zu teilen, denn dieses Buch hat es verdient, das man dafür Werbung macht. Sabrina

Hallo liebe Silke, ich kann dir auch nur ein ganz großes Lob geben, das Buch ist so strukturiert aufgebaut mit so vielen schönen Schritt für Schritt Bildern und so viel wissen. Man merkt einfach das da so viel Herzblut drin steckt, schön das du das alles mit uns Teilst… Ich hab mich gestern so gefreut und kann es nur zurück geben – schön das es dich gibt – Danke! Nadine

Hallo,
das Buch ist ein Must have-Produkt, wer die DVD-Box schon besitzt sollte sich das Buch unbedingt kaufen, weil im Buch super gut beschrieben ist, wie man dort hin kommt! Was noch sehr klasse ist, es ist für jeden etwas dabei, von Anfänger bis zum Profi, was schön ist die Schwierigkeitsgrade sind farblich gekennzeichnet (farbiges Pferd) , das man die Übungen für das passende Niveau gleich findet! Außerdem sind ganz viele Fotos, wie sie einzelne Schritte auszusehen haben! Es ist sehr gut erklärend geschrieben, und das schöne es ist in einer angenehmen Schriftgrösse geschrieben, das man keine Lupe braucht! Der einzige Kritikpunkt ist, es ist großes und schweres Buch (nix für den Stall), ich würde mir ein passendes kleines Übungsbuch, besser gesagt Übungskarten, das ich was zum Stall mitnehmen könnte wünschen! Sylvia

Meistens gehen wir zu unserem Pferd, weil wir doch etwas vorhaben mit ihm! Oder? Wir kommen und fordern etwas! Wir haben vielleicht eine Reitstunde, oder sind verabredet für einen Ausritt! Meistens ist man dann auch noch etwas zu spät dran, oft in Eile, noch ein Pläuschchen und dann muss man gleich danach wieder weg, weil man noch verabredet ist … kennt ihr das auch?

Auf der anderen Seite möchten wir aber einen Partner, der sich freut wenn wir kommen, der immer sein Bestes gibt, immer motiviert ist und immer das macht, was wir uns so vorstellen und der gerne mit uns unsere kostbare Freizeit genießt, oder etwa nicht? Aber wie wäre es für Euch, wenn ein Freund immer nur kommt wenn er etwas will und dann auch noch permanent im Stress ist oder die ganze Zeit am Handy hängt!

Wäre es nicht schöner, einfach mal so ein wenig Zeit mit dem Pferd zu verbringen, ohne ständig etwas zu fordern? Genießt doch mal Eure Zeit im Stall und hängt mit Eurem Pferd einfach mal ein wenig ab. Macht doch mal die Reithalle, den Reit- oder Putzplatz zu Eurer gemeinsamen „Chill-Out-Area“ 🙂  Beoachtet mal Euer Pferd, vielleicht fällt Euch ja etwas auf, das Ihr zuvor noch nie bemerkt habt! Eine Partnerschaft muss man pflegen, nehmt Euch Zeit und seid auch wirklich bei Eurem Pferd! Oder macht es wie ich und nehmt einfach mal das neue tolle Buch (von Silke Vallentin) mit und stellt Eurem Pferd euer neues gemeinsames Projekt vor bei einem Snack an der Grasbar 🙂

Anforderungsfreie Zeit ist ein wichtiger Baustein für eine gute Partnerschaft und vertrauensvolle Beziehung zu Eurem Pferd!

Ich habe es schon fast einmal komplett durchgelesen, einige Übungen kenne ich schon von Silkes Kurse, hier kann ich jetzt noch mal nachlesen und die Dinge noch verfeinern. Es ist so gut erklärt und mit den vielen Bildern sehr gut umsetzbar … Auch für Einsteiger prima geeignet, da es von Level 1 an beginnt und dann logisch aufgebaut ist! Freue mich auf das Nachfolgebuch! Stefanie

Ich durfte Silke Vallentin live auf der Equitana mit ihrem Team sehen. Es war wunderschön anzusehen wie Mensch und Pferd Spaß haben. Und dabei spielerisch und mit Leichtigkeit hohen Lektionen zeigen. Wahnsinn. Eva

Glücklich das Buch mit Nachhause genommen zu haben und freu mich riesig auf den Mai !
Das ist so schön anzusehen was man erreichen kann und wie das ganze Team arbeitet … Dunja

Da bin ich ja mal gespannt, meine Liebingsparelli-Instruktorin Silke Vallentin, verspricht 450 Übungen von Boden aus, das nenne ich mal Input! Sylvia

So ein tolles Buch! Ich hab meins schon per Post bekommen! Betti

Dieses Buch ist so toll, ist richtig alles erklärt mit schönen Bilder. Michaela

Hallo Silke,
ich muss es Dir einfach nochmal schreiben: Dein Buch ist unbeschreiblich genial!!! Echt toll! Ich habe die letzten Tage viel darin gelesen u meine Begeisterung wird immer größer. Seit 44 Jahren habe ich nun Pferde u immer versucht den besten Weg mit den Pferden zu finden, zB über Linda Tellington Jones, Claus Penquitt, Philippe Karl, Pat u Linda Parelli….. und nie hat sich der Kreis wirklich geschlossen, aber Du schließt ihn nun mit Deinem Buch!!! Alle positiven Sequenzen obiger Trainer gekoppelt mit eigenen schönen Erfahrungen, die ich mit den Pferden habe, sind in Deinem Buch auf den Punkt gebraucht u perfektioniert weiterentwickelt! Super!!! Vielen vielen Dank für dieses geniale Buch 😃😃😃 Kam

Liebe Silke,
ich möchte Dir gerne mitteilen, dass ich sehr begeistert von deinem Buch bin. Auf so etwas habe ich schon viele Jahre gewartet und freue mich mit jeder Seite die ich lese aufs Neue! Ich kann es kaum erwarten Teil II in den Händen zu halten! Hoffentlich lässt es nicht allzu lange auf sich warten. Ich möchte noch so viel von Dir und Deiner Arbeit lernen. Kommst du für Unterricht / Kurse auch mal ins Rhein Main Gebiet? Noch mal ein großes Lob für das gelungene Werk!
Viele Grüße Helen

Ein  wirklich  gelungenes, wunderschönes, sehr gutes Buch. Melanie

google508a4602956a15b0.html

Durch die Fortsetzung der Nutzung der Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close